Meditationskurse in meiner PRAXIS


AKTUELLES


Aufgrund der aktuellen Situation bezüglich Covid-19 finden derzeit KEINE Meditationskurse statt!

 

Um Ihnen einen Geschmack von den Inhalten und Strukturen meiner Meditationskurse zu geben, finden Sie im folgenden eine Auswahl von Themen bereits stattgefundener Kurse der letzten Zeit. Diese sind alle bereits abgeschlossen!

 

 


Meditationskurs: TIEFE und RAUM in die eigene Meditationspraxis bringen


Ha Long Bay Vietnam in meditativer Abendstimmung

 

 

Sieben fortlaufende Abende von Mittwoch den 14. Nov - Mittwoch den 19. Dez 2018 und am 9. und 16. Jan 2019 (gesamt 7 Abende)

 

Zeit: 19.30 h - 21 h – jeweils Mittwoch

 

 

 

 

 

 

TIEFE und RAUM in die eigene Meditationspraxis bringen

 

 

Meditation bedeutet "Sich üben, sich vertraut machen mit dem eigenen Geist".

 

Wenn wir eine gewissen Grundstabilität in unserer Praxis erreicht haben, also zum Beispiel etwas tiefer in unserem Atem oder Körper zu ruhen, was passiert dann?

 

Welche Räume eröffnen sich?

Was ist, wenn ich dieses zur Ruhe kommen in mir etwas bewusster wahrnehme und annehme?

 

Dies wollen wir in diesem Kurs genauer erkunden.

 

Elemente:

 

  • Sitz Meditation
  • Geh Meditation

 

  • Reflexion in der Gruppe und persönlicher Erfahrungsaustausch
  • Leichte Yogaübungen als Ausgleich zu den Meditationseinheiten

 

 

Voraussetzung:

 

  • Erste Erfahrungen in (Achtsamkeits-) Meditation
  • Bereitschaft auch einmal länger in einer Medittationseinheit zu sitzen (max. 15 - 20 min)
  • Bereitschaft zu regelmässiger Meditationspraxis

 

Ort:


Heller, gepflegter Raum mit Parkettboden in der „Praxis für Buddhistisch fundierte Psychotherapie, Coaching & Achtsamkeitsmeditation“, Kobellstraße 2 - Zwei Min von der U-Bahnstation Goetheplatz (U3/U6). Bei "OASENRAUM" klingeln.

 

Die Kosten für alle sieben Kursabende betragen 140 EURO (entspricht 20 EURO pro Abend).

 

Sollte an dem jeweiligen Abend noch Platz sein, besteht die Möglichkeit zu einem Drop In. Die Kosten hierfür betragen 25 EURO pro Abend.

 

 

Bei Interesse freue ich mich über Ihre/Eure kurze Anmeldung via Email an

info@tom-schindler.de oder das Kontaktformular.

 

 

 

 


Meditationskurs: Der BUDDHISTISCHE Umgang mit SCHWIERIGEN GEFÜHLEN im ALLTAG


 

 

Rahmen:

Acht fortlaufende Abende von Mittwoch den 6. Juni bis Mittwoch den 8. August 2018
Ausnahmen: 13. Juni (voraussichtlich) und 25. Juli

Zeit: 19.30 h - 21 h – jeweils Mittwoch

 

 

 

 


 

 

 Der BUDDHISTISCHE Umgang mit SCHWIERIGEN GEFÜHLEN im

 

ALLTAG

 

Ärger - Wut - Eifersucht - Neid - Begierde - Unbedingtes HABEN WOLLEN - Stolz - Gleichgültigkeit - Mangelnde Achtsamkeit etc. ...

Wer kennt solche Gefühle nicht?

In diesem KURS geht es genau darum!

Vielmehr: Wie kann ich konstruktiv mit diesen negativen Gefühlen umgehen und sie bestenfalls sogar transformieren?


Die buddhistische Psychologie bietetet eine Vielzahl von Sichtweisen und Meditationstechniken, um unsere emotionalen Schleier zu "lüften".

Letztlich hat buddhistische Meditation auch immer den Zweck belastende Emotionen aufzulösen, um wieder mehr ins "Fliessen" zu kommen.

Der Kurs knüpft an den letzten Kurs IM LEBEN BESTEHEN an. Die Teilnahme am letzten Kurs ist allerdings keine Voraussetzung für diesen Kurs.

Vielmehr sind ALLE eingeladen, die bereit sind, ein wenig "tiefer" zu schürfen und bereit, sich auch den eigenen "Schattenseiten" etwas mehr anzunähern.

Im Endeffekt soll uns die Arbeit an unseren emotionalen Grundmustern dazu befähigen, herausfordernden Situationen sowohl im Job als auch im Privatleben gelassener und konstruktiver zu begegnen.

 

 

Um einen möglichst praktischen Nutzen zu haben, dürfen/sollen gerne auch wieder eigene (schwierige) Erfahrungen und Situationen eingebracht werden.

 

 Elemente:

  • Sitz Meditation
  • Geh Meditation
  • Reflexion in Klein Gruppen und persönlicher Erfahrungsaustausch
  • Tibetisches Yoga als Ausgleich zu den Meditationseinheiten

 


Voraussetzung:

 

  • Erste Erfahrung in (Achtsamkeits-) Meditation
  • Offenheit sich auch "schwierige" Gefühle und Situationen genauer anzusehen
  • Bereitschaft zu regelmässiger Meditationspraxis

 


Ort:

Heller, gepflegter Raum mit Parkettboden in der „Praxis für Buddhistisch fundierte Psychotherapie, Coaching & Achtsamkeitsmeditation“, Kobellstraße 2 - Zwei Min von der U-Bahnstation Goetheplatz (U3/U6). Bei "OASENRAUM" klingeln.

Kosten:
Die Kosten für die 8 Kursabende betragen 160 EURO (entspricht 20 EURO pro Abend).



Die Möglichkeit eines Drop In besteht. Allerdings NUR, wenn man an zwei aufeinanderfolgenden Abenden teilnehmen kann! Zweck ist einen verbindlichen und vertrauensvollen Rahmen in der Gruppe sicher zu stellen.

Die Kosten für ein Drop In liegen bei 25 EURO pro Abend.


Bei Interesse freue ich mich über DEINE/IHRE kurze Anmeldung via Email an info@tom-schindler.de oder das Kontaktformular.

 

 


Meditationskurs: Im LEBEN bestehen!


 

 

Acht fortlaufende Abende von Mittwoch den 14. Februar bis Mittwoch den 04. April 2018

 

Zeit: 19.30 h - 21 h – jeweils Mittwoch

 

 

 

 

 

 

 

 

IM LEBEN BESTEHEN!

 

 

Buddhistische Meditation mit all ihren Ausprägungen ist immer auch ein gutes Hilfsmittel, um unseren Alltag besser meistern zu können!

 

Herausfordernde Situationen im Job und im privaten Umfeld erfordern ein hohes Maß an Achtsamkeit und Präsenz, um auch mit schwierigen Gedanken, Gefühlen und Situationen konstruktiv und flexibel umzugehen.

 

In diesem Kurs lernen wir, wie uns die buddhistische Sichtweise hierbei unterstützen kann.

 

Da der Kurs einen möglichst praktischen Nutzen haben soll, dürfen gerne auch eigene (schwierige) Erfahrungen und Situationen eingebracht werden.

 

 

Elemente:

  • Sitz Meditation
  • Geh Meditation

 

  • Reflexion in der Gruppe und persönlicher Erfahrungsaustausch
  • Tibetisches Heilyoga als Ausgleich zu den Meditationseinheiten

 

 

Voraussetzung:

 

  • Erste Erfahrungen in (Achtsamkeits-) Meditation
  • Offenheit sich auch "schwierige" Situationen genauer anzusehen
  • Bereitschaft zu regelmässiger Meditationspraxis

 

 

Ort:


Heller, gepflegter Raum mit Parkettboden in der „Praxis für Buddhistisch fundierte Psychotherapie, Coaching & Achtsamkeitsmeditation“, Kobellstraße 2 - Zwei Min von der U-Bahnstation Goetheplatz (U3/U6). Bei "OASENRAUM" klingeln.

 

Die Kosten für alle 8 Kursabende betragen 160 EURO (entspricht 20 EURO pro Abend).

 

 

Bei Interesse freue ich mich über Ihre/Eure kurze Anmeldung via Email an

info@tom-schindler.de oder das Kontaktformular.

 

 

Noch ein Hinweis: Es handelt sich um eine feste Gruppe. Um den geschützten Rahmen zu bewahren, wird es diesmal keine Möglichkeit zum Drop In geben.

 


Meditationskurs: ACHTSAMKEITSMEDITATION & ENTWICKLUNG von SELBSTMITGEFÜHL


 

 

 

Acht fortlaufende Abende von Mittwoch, den 04. Oktober bis Mittwoch, den 29. November 2017 - Ausnahme: 1. November Allerheiligen

 

Zeit: 19.30 h - 21 h – jeweils am Mittwoch

 

 

 

 

 

 

 

"ACHTSAMKEITSMEDITATION & ENTWICKLUNG von SELBSTMITGEFÜHL"

 

 

Wir üben in diesem Kurs zunächst KLASSISCHE ACHTSAMKEITSMEDITATION, nehmen Atem, Körperempfindungen, Sinneseindrücke sowie unsere Gedanken und Gefühle unvoreingenommen wahr.

 

Danach gehen wir einen Schritt weiter und werden uns im Entwickeln von SELBSTMITGEFÜHL üben.

 

 

Wie kann es uns gelingen

 

  • achtsamer, gütiger und freundlicher mit uns selbst umzugehen?
  • auch und gerade in schwierigen Situationen und mit schwierigen Gefühlen wie Angst, Scham, Schmerz, Minderwertigkeitsgefühlen, Selbstvorwürfen und Ärger?

 

Elemente:

  • Achtsamkeitsmeditation im Sitzen
  • Achtsamkeitsmeditation im Gehen
  • Spezifische Meditationen zum SELBSTMITGEFÜHL

 

  • Kurze theoretische Inputs
  • Körperübungen und Tibetisches Heilyoga als Ausgleich zu den Meditationseinheiten
  • Reflexion in der Gruppe und persönlicher Erfahrungsaustausch

 

 

Ziel des Kurses ist es zunächst Deine eigene Achtsamkeitsmeditationspraxis zu festigen, danach einen Schritt über die klassische Achtsamkeitsmeditation hinaus zu gehen und eine regelmäßige Meditationspraxis zu entwickeln beziehungsweise Deine bereits bestehende Praxis zu vertiefen.

Darüber hinaus ermöglicht es das Gruppensetting und der regelmässige Rahmen und Austausch über 8 Abende hinweg immer wieder neue Motivation und Inspiration zu erhalten.

 

 

Ort:
Heller, gepflegter Raum mit Parkettboden in der „Praxis für Buddhistisch fundierte Psychotherapie, Coaching & Achtsamkeitsmeditation“, Kobellstraße 2 - Zwei min von der U-Bahnstation Goetheplatz (U3/U6). Bei "OASENRAUM" klingeln.

 

Die Kosten für alle 8 Kursabende betragen 120 EURO (entspricht 15 EURO pro Abend).


Der Kurs findet statt bei zehn verbindlichen Anmeldungen für alle acht Kursabende.

 

 

Für einzelne Meditationsabende oder "Schnupperabende", um das Angebot kennenzulernen, beträgt der Preis 20 EURO pro Abend.

 

 

Bei Interesse freue ich mich über Ihre/Eure kurze Anmeldung via Email an

info@tom-schindler.de oder das Kontaktformular.

 

 

* Drop IN (20 EURO pro Abend)

 

Um für einen einzelnen Abend zu kommen oder zu "Schnuppern" bitte vor dem Abend kurze SMS an 01577 159 52 53.

 

 

 


TAGESRETREAT: ACHTSAMKEITSMEDITATION & SELBSTMITGEFÜHL


 

An diesem eintägigen TAGESRETREAT werden wir versuchen für einen ganzen Tag lang in unserer inneren ACHTSAMKEIT und im MITGEFÜHL für uns SELBST zu verweilen.

Das Bemühen ist - auch während der Meditationspausen - im GEWAHRSEIN seiner SELBST zu bleiben.
 

 Als große Hilfe hat sich hierbei das SCHWEIGEN während des RETREATS bewährt.



Inhalte der Meditationseinheiten sind ELEMENTE der KLASSISCHEN ACHTSAMKEITSMEDITATION  sowie ELEMENTE aus der Meditation über SELBSTMITGEFÜHL.


Wie kann es uns gelingen achtsamer, gütiger und freundlicher mit uns selbst umzugehen?

Auch und gerade in schwierigen Situationen und mit schwierigen Gefühlen wie zum Beispiel Angst, Scham, Schmerz, Minderwertigkeitsgefühlen, Selbstvorwürfen und Ärger?

 

Das werden wir in den Meditationseinheiten einüben.

 
RAHMEN

 9.30 Uhr  - 16 Uhr

 

ABLAUF

9.30 - 10 Uhr: EINFÜHRUNG und ERKLÄRUNGEN zum ABLAUF des TAGES
 

Ihr erhaltet am RETREAT TAG einen STUNDENPLAN über den genauen ABLAUF der ZEITEN von SITZMEDITATION, GEHMEDITATION und PAUSEN. Der Stundenplan wird auch vor Ort aushängen, um in den Meditationsrhythmus hinein zu finden und Euch die Orientierung zu erleichtern.

 

10 Uhr: BEGINN des SCHWEIGENS
 

10 - 12.30 Uhr: ERSTER TEIL des RETREAT TAGES

 
SITZMEDITATION - GEHMEDITATION - PAUSE - jeweils im Wechsel

 

EINE Meditationseinheit dauert jeweils eine Stunde inkl. Pause (Meditationseinheit vor der Mittagspause eine halbe Stunde).

EINE Meditation innerhalb einer Meditationseinheit dauert MAXIMAL 20 MINUTEN.

 

12.30 - 13.30 Uhr: MITTAGSPAUSE

 

13.30 - 15.30 Uhr: ZWEITER TEIL des RETREAT TAGES

 

SITZMEDITATION - GEHMEDITATION - PAUSE - jeweils im Wechsel

 

15.30 Uhr: ENDE des SCHWEIGENS

 

15.30 - 16 Uhr: GEMEINSAME SCHLUSSRUNDE mit ERFAHRUNGSAUSTAUSCH

 
16 UHR: ENDE des TAGESRETREATS

 

ORT

 

Praxis für Buddhistisch fundierte Psychotherapie / Coaching & Achtsamkeitsmeditation

 

Kobellstraße 2
c/o OASENRAUM

80336 München

 

2 min von der U-Bahn Goetheplatz (U3/U6)

Schöner heller Raum mit Parkettboden.

 

KOSTEN

75 EURO für den ganzen RETREAT TAG

 

ANMELDUNG

Via Email an info@tom-schindler.de oder das Kontaktformular

 

Mit der Anmeldebestätigung schicke ich Euch eine Rechnung zu mit der Bitte um vorherige Überweisung der Tagesgebühr.